30 Tage Rückgaberecht
Frachtfrei ab 45€
Tel: +49(0)281 20 69 82-0
Kostenlose Rücksendung

Jalas Einlegesohlen FX2 mit ESD Schutz 8202

911955-0016
Jalas Einlegesohlen FX2 mit ESD Schutz 8202
28,76 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferbar

Größe:

Farbe:

30 Tage Rückgaberecht
Käuferschutz durch Paypal
Fachkundige Beratung
Best-Preis-Garantie

Produktbeschreibung

Produktinformationen "Jalas Einlegesohlen FX2 mit ESD Schutz 8202"

Einlegesohle FX2 Dualaction in Gelb.

 

 

 

 

Einlegesohlen der Firma Jalas. Diese Sohlen glänzen durch Ihre komfortablen Trageeigenschaften. Sie bieten eine extrem gute Stoßdämpfung und haben ein hoch technologisches Ventilationssystem. Die Doppelstoßdämpfung ist im Fersen und Vorfußbereich, diese Verringert Ermüdungserscheinungen und Belastung der Füße und Gelenke. Die Sohle passt sich Ihrer individuellen Fußform an und kann problemlos den ganzen Tag getragen werden ohne an Komfort einzubüßen. Die Sohle kombiniert ein System von Luftlöchern und Kanälen sowie eine Schicht aus Merino Wolle, all dies zusammen sorgt für bestes Trageklima und gute Atmungsaktivität. Die Sohlen können hervorragend in Geox Schuhen getragen werden. Zusätzlich sind diese Sohlen ESD zugelassen und bieten somit Schutz vor elektrostatischen Entladungen, wenn Sie diese in Kombination mit ESD Sicherheitsschuhen tragen.

 

 

         
  Antistatisch    ESD Schutz*


*Funktioniert nur in Verbindung mit ESD Sicherheitsschuhen!

 

Eigenschaften:

Material: Poron XRD/Merino-Wolle/EVA
Größe: 35-50
Doppelte Stoßdämpfung FX2
Atmungsaktiv
ESD Schutz*
Antistatisch
Passt sich der Fußform an
Gutes Ventilationssystem für dauerhaft gutes Klima

Weiterführende Links zu "Jalas Einlegesohlen FX2 mit ESD Schutz 8202"

Bewertungen 0

Kundenbewertungen für "Jalas Einlegesohlen FX2 mit ESD Schutz 8202"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Vergleichen / Bewerten

Zuletzt angesehen
Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: